150 Millionen für die Medienförderung?

SonntagsZeitung Standpunkte Auflagen und Werbeinnahmen sinken, der Wettbewerb im Mediengeschäft wird härter. Nun soll die Branche mit weiteren 150 Millionen pro Jahr subventioniert werden. Dient das der Vielfalt und demokratischen Meinungsbildung? Oder begeben sich die Medien damit in die Abhängigkeit des Staates? Gäste: Benedikt Würth, STR/SG, Die Mitte; Martina Fehr, Direktorin MAZ; Giuseppe Gracia, Schriftsteller […]

«Ein Journalist sollte die Staatsmacht kritisch hinterfragen, nicht die Bürger»

In einem exklusiven Interview spricht Epoch Times mit dem Schweizer Schriftsteller, Journalisten und Kommunikationsberater Giuseppe Gracia. Als Publizist schreibt er für das Feuilleton der Neuen Zürcher Zeitung, Focus online, Welt und andere Medien. Zudem ist er Autor von 12 Büchern und PR-Berater – unter anderem in den Bereichen Wirtschaft, Politik und Kirche. Er sagt: «Die […]

Fall Walder, Atomkraft, Ungeimpfte

Kontroverse Themen bei Brennwald Heftige Debatte über die aktuell wichtigsten Vorkommnisse: Zu Gast bei Brennwald sind Giuseppe Gracia (Publizist), Lilian Studer (Nationalrätin EVP) und Jürg Grossen (GLP-Präsident). Werden die Grundrechte der Ungeimpften beschnitten oder ist das im Kampf gegen die Pandemie unumgänglich (21:20)? Wie definiert sich das Ende der Pandemie? Sollen Medien in der Coronakrise […]

Giuseppe Gracia: Was ist bloss mit den Medien passiert?

Was ist mit den Medien passiert? Steckt hier eine grosse Verschwörung dahinter? Der Insider Giuseppe Gracia klärt auf! Bücher von Giuseppe Gracia Das therapeutische Kalifat Es ist eine Binsenweisheit, dass die Eliten den öffentlichen Diskurs in Medien, Kultur und Politik dominieren. Immer öfter agieren sie jedoch mit dem moralischen Anspruch von Volkstherapeuten, die alle zum […]

Giuseppe Gracia: Freiheitskämpfer oder politisch inkorrekter katholischer Rebell?

Von Der stoische Pirat In der 40. Episode des Podcasts “der stoische Pirat” ist der bekannte Schweizer Journalist und Schriftsteller Guiseppe Gracia zu Gast. Gracia ist ein Kämpfer für die Freiheit, er will politisch nicht korrekten Spass haben und wird auch als „katholischer Hooligan“ bezeichnet. Am 1. Juli 2021 erschien sein neuntes Buch. Der Fantasy-Roman […]

Zur Werkzeugleiste springen