Ukraine-Krieg – die Ursachen erklärt: eiskalte Geopolitik

Ich kann diese ganze Kriegspropaganda gegen Russland als Schuldigen für Alles und Jeden nicht mehr hören.

Es wird Zeit, dass die Vergangenheit zum Ukraine-Krieg aufgearbeitet und berichtet wird – DENN: in einem Krieg gibt es nicht „den einen Schuldigen“.

Ab jetzt wird Deutsch geredet.

Dieses Video geht ein auf die NATO-Ostweiterung, die geschürte Zersplitterung und Spaltung durch die USA und einer möglichen Lösung für uns selbst: die absolute Neutralität.

Ich weigere mich einfach diese moralbesoffene Propaganda zu schlucken „die NATO sei unschuldig“, „die korrupte Ukraine verteidige die westliche Demokratie“, den ganzen Konflikt allein auf den Angriff Russlands zu reduzieren und dabei alles davor Geschehene einfach zu vergessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zur Werkzeugleiste springen