Rima-Spalter – Entschuldigung

Meine lieben Freunde der geschmeidigen Entschuldigungen, mein Vater pflegte oft zu sagen: «Wer nichts als Stroh im Kopf hat, fürchtet zu Recht den Funken der Wahrheit.» In diesem Sinne entschuldige ich mich für alles, was ich in den letzten zwei Jahren verbockt und gesagt habe! Entschuldigung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zur Werkzeugleiste springen