Ist Kapitalismus moralisch?

Von FreiwilligFrei

Walter E. Williams erklärt in diesem Video anschaulich, warum der Kapitalismus des freien Marktes nicht nur anderen wirtschaftlichen Organisationsformen überlegen ist, sondern auch moralisch die beste Wahl ist. Die freie Marktwirtschaft ist die Organisationsform, die aus individuellen moralischen Entscheidungen entsteht, wenn den Menschen kein System von oben aufgezwungen wird.

Professor Williams Schlussfolgerung lautet, dass die Voraussetzung für einen freien Markt ein möglichst kleiner beschränkter Staat sein sollte. Diese Schlussfolgerung teilen wir nicht. Jeder Staat wird sich auf Kosten der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Freiheit übermäßig aufblähen, unabhängig davon, wie klein er beginnt. Was heute aus den USA der wirtschaftlichen Freiheit von damals geworden ist, ist der beste Beweis.


Video und Text erschienen zuerst auf der Webseite von FreiwilligFrei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen